Partner
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
Folge uns:
Mitglieder Online
Gäste Online: 1

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 3
Neuestes Mitglied: Stephan
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Top Games
03.02.2018
03.02.2018
04.02.2018
16.02.2018
NSL
NSL
Landesliga
Landesliga
Loomst - TTC Lechstedt 
Loomst - Torpedo Göttingen 
TuSG Ritterhude II - Loomst
Loomst - Post SV Stade
-
-
-
-
Start: 11:00 Uhr
Start: 15:00 Uhr
Start: 15:00 Uhr
Start: 20:15 Uhr

 

Kämpferischer Auftritt der 1. Herren in Ritterhude
1. HerrenNach dem unglücklichen Rückrunden-Auftakt im Heimspiel gegen Hambergen ging es für uns beim Aufstiegsaspiranten aus Ritterhude an die Tische. Hier galt es, sich möglichst besser zu verkaufen, als bei der überdeutlichen 9:2-Niederlage aus dem Hinspiel.
Nach einem guten Start mit zwei gewonnenen Anfangsdoppeln konnte sich lediglich Nils im ersten Einzeldurchgang durchsetzen, sodass schnell ein 3:6-Rückstand zu Buche stand. Unbeeindruckt davon gelang dem oberen Paarkreuz in der zweiten Runde das Break, um noch einmal auf 5:6 zu verkürzen. Nach vielen engen Spielen musste den Gegnern jedoch zum 9:6-Sieg gratuliert werden.
Trotz der erneuten Niederlage kann auf dem Einsatzwillen aller aufgebaut werden, um in den kommenden Wochen gegen die direkten Konkurrenten bestehen zu können.
Vereinsmeisterschaften 2015/2016
Wie zu Beginn jeden Jahres wurden in Lamstedt erneut die Vereinsmeister ausgespielt. Bei sehr guter Beteiligung fanden insgesamt 24 Spieler den Weg in die Halle.

Zuerst wurde die Doppelkonkurrenz mit gelosten Paarungen ausgespielt, in der sich Jan und Wolfgang den Titel in einem spannenden Finale gegen Olli und Alfred sicherten.

Im Einzel mit Vorgaberegelung konnten sich aus vier Gruppen jeweils zwei Spieler für die Hauptrunde qualifizieren, an deren Ende sich Lars im Finale gegen Lukas durchsetzen konnte und somit erstmalig den Titel gewann. Gemeinsame Dritte wurden Olli und Marcel.
weitere wichtige Punkte
3. HerrenAm Freitag den 20.11.2015 konnte die 3. Herren des TSV Lamstedt wieder wichtige Punkte in der Kreisliga Nord einfahren. Nachdem es schon gegen den TSV Germania Cadenberge am 16.11.2015 2 Punkte kamen sollten weitere folgen.

Gegen die Männer aus Langen , die bisher gut im Mittelfeld der Kreisliga Nord standen, machte man sich nicht als zu viel Hoffnung. Die Doppel der 3. Herren der Bördejungs war mal wieder ein lustiges Würfelspiel. Wer spielt mit wem, hieß es wieder. Da in den letzten Spielen die Doppel nicht viel reißen konnten, sollte es gegen Langen besser werden.

Doppel 1: Stephan & Mölli verloren ihr spiel leider 1:3
Doppel 2: "die jungen wilden" Miklas & Steffen gaben ihr Doppel auch 1:3 ab.
Doppel 3: Timo & Alfred spielten 3:2 nach 2:0 Führung

Nach den Doppeln ging es für das Bördeteam recht gut zur Sache. 1. Runde der Einzel hieß für Lamstedt 6:0 ! Mehr geht nicht :-)

In der 2. Runde der Einzel verlor Miklas leider sein Einzel 2:3. Steffen und Timo macht jeweils noch einen Punkt und somit stand es am Ende 9:3 für die Bördejungs.

Fazit: Im Doppel geht nichts aber Einzel Top!

Das nächste und letzte Spiel der Hinserie ist am 27. gegen die Freunde aus Neuenwalde, die zur Zeit den vorletzten Platz in der Kreisliga sichern. Auch hier sollten für das Bördeteam 2 Punkte drin sein.
*Review* TSV Lamstedt - TuSG Ritterhude
1. HerrenNach dem Unentschieden der Vorwoche sollten weitere Punkte folgen.

Wir hatten die Sportsfreunde vom TuSG Ritterhude zu Gast , die bis dato ungeschlagen in der Liga sind.

Der Einstieg ins Doppel gestaltete sich sehr unglücklich für die Lamstedter , sie gingen mit 0:3 aus den Doppel wobei es auch andersherum hätte ausgehen können. Die Doppel 1 und 2 verloren beide im 5. Satz.
Jetzt war kämpfen angesagt, im oberen Paarkreuz gingen die Lamstedter in der ersten Runde mit einem 1:1 raus.(Meyer 3:0, Rieger 2:3)Ebenso das mittlere Paarkreuz (von See 3:1, Blohm 2:3) Das untere Paarkreuz mit Kröncke und T. Voß konnten sich leider nicht durchsetzen und verlor beide Spiele.(Kröncke 0:3, Voß 2:3)
Jetzt stand es 2:7 man hoffte auf die große Wende, trotz sehr spannender und hart umkämpften Spiele wurde aber leider nichts daraus. Somit musste man den Gegnern den Sieg überlassen und es hieß zum Schluss 2:9 gegen Lamsetdt.

Die nächste Tour geht nach Westercelle , wir freuen uns schon auf spannende und faire Spiele und hoffen das wir zwei Punkte mit nach Hause bringen .

Trotz der klaren Niederlage bedanken wir uns bei den Zuschauern, die uns trotzdem lautstark angefeuert haben
Das nächste Heimspiel ist am Samstag, 7.11.2015 um 16 Uhr, gegen SG Aumund-Vegesack!

Bis dahin eure erste Herren.

Die Ergebnisse:
Klick mich
*review* Mega Wochenende | NDS
NachwuchsAm Samstagmorgen ging das Mega Tischtenniswochenende für die Niedersachsenliga Jungs aus Lamstedt gegen den Hundsmühlener TV los.

Ergebnisse siehe Link!

Aus den Doppeln konnten die Jungs leider nur mit einem 1:1 rausgehen.
In den Einzelrunden zeigten alle Lamstedter eine Kämpferische und gute Leistung vor den zahlreichen Lamstedter Fans.
Die Mannschaften waren sehr ausgeglichen und die aktuelle Tabellensituation hatte nix zu sagen (7. Gegen 12.). Das Spiel endete mit einem Unentschieden (7:7) mit einem Satzverhältnis von 27:25 für den TSV, mit denen beide Mannschaften durchaus zufrieden sein können.

Am Nachmittag ging es weiter gegen den TTV 2015 Seelze.

Ergebnisse siehe Link!

Unsere Lamstedter Jungs verloren leider mit einem knappen 6:8.
Ausschlaggebend auch hierfür die drei 5-Satz-Niederlagen.
Hervorzuheben ist Miklas, der im Oberen Paarkreuz sehr stark spielte.

Wir bedanken uns bei allen Supportern des TSV und für die großartige Verpflegung durch die Eltern!

An diesem Tag war wieder grandiose Stimmung in der Halle, wir freuen uns schon auf das nächste Heimspiel mit euch am 21.11.2015 um 11 Uhr!!
Nach den vier Auswärtsspielen in Hannover und um Wissingen geht´s Zuhause gegen den Tabellennachbarn Frielingen!!
Seit dabei wenn wir versuchen die nächsten Punkte nach Lamstedt zu holen!!

Ergebnisse:
Klick mich
MEGA Wochenende Tischtennis in der Bördehalle
NachwuchsAm kommenden Wochenende hat unsere Lamstedter Jugendmannschaft in der höchsten Jugendliga Niedersachsens ein spielreiches Wochenende vor sich.

Am Samstag (24.10.15) treffen sie in der Bördehölle auf den Hundsmühler TV (Beginn 10 Uhr) sowie anschließend auf den TTV 2015 Seelze (Beginn 16 Uhr).

Unsere Lamstedter Jungs starteten mit einem Auswärtssieg und einer darauffolgenden Heimniederlage in die Saison und stehen aktuell auf dem 8. Tabellenplatz.
Die Gäste vom Hundsmühler TV, die unsere Jungs am Samstag um 10 Uhr erwarten, stehen zurzeit auf dem letzten (12.) Tabellenplatz. Das Ziel sollte sein also die ersten 2 Punkte Zuhause zu holen.
Das 2. Spiel ist gegen unseren Tabellennachbarn (7.Platz) von dem TTV 2015 Seelze, die mit einem Sieg, einen Unentschieden und einer Niederlage in die Saison starteten. Sie haben damit also auch ein Spiel mehr als wir gehabt.
Am Sonntag(25.10.15) geht es Zuhause weiter gegen Torpedo Göttingen (Beginn auch um 10 Uhr)
Diese stehen zurzeit mit 5:1 da. Dies lag auch an Lucas Weiss , der im unteren Paarkreuz mit einer 8:0 Bilanz stark dasteht.

Das Ziel der Jungs ist es sich so gut wie möglich zu verkaufen und möglichst viele Punkte in unserer BördeHölle zu behalten!!!

Wir laden euch herzlich dazu ein unsere Jungs in der Bördehalle zu unterstützen!
Für ausreichend Verpflegung ist auch gesorgt
Wir suchen DICH!
HöllenTicker