Partner
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
  • PHPFusion-Support.de
Folge uns:
Mitglieder Online
Gäste Online: 2

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 3
Neuestes Mitglied: Stephan
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Top Games
03.02.2018
03.02.2018
04.02.2018
16.02.2018
NSL
NSL
Landesliga
Landesliga
Loomst - TTC Lechstedt 
Loomst - Torpedo Göttingen 
TuSG Ritterhude II - Loomst
Loomst - Post SV Stade
-
-
-
-
Start: 11:00 Uhr
Start: 15:00 Uhr
Start: 15:00 Uhr
Start: 20:15 Uhr

 

Zwar kein Deutscher Meister aber nah dabei ;-)
NachwuchsVon Donnerstag bis Sonntag sind wir mit 12 Spielern nach Düsseldorf zur Andro TT Schule gereist, um uns auf den zweiten Teil der Hinrunde vorzubereiten!


(Bild anklicken zum vergrößern)
Start in die NSL
Nachwuchs+++RSV Braunschweig - TSV Lamstedt+++
Am Samstag gegen Mittag ging es aufgrund der schwierigen Terminfindung nach Braunschweig, wo um 18 Uhr dann der erste Spiel für den TSV Lamstedt in der Niedersachsenliga beginnen sollte.

Der RSV Braunschweig spielte bereits vorher gegen den TV Stuhl (8:6) und SV Union Salzgitter (8:4) und schlug beide. Durch die beiden Siege war der RSV gut in die Saison gestartet und zeigte eine gute Frühform.

Klick mehr lesen ...
1. Anfängertraining
NachwuchsLange angekündigt und Mittwoch war es dann endlich soweit!

Das neue Anfängertraining startet in eine erfolgreiche erste Runde mit
überraschenden 19 Teilnehmern im Alter von 5 Jahren bis 14 Jahre.

Wir hoffen es hat allen Spaß gemacht und dass wir nächste Woche genauso
zahlreich weiter trainieren können!

Falls noch jemand Lust auf den schnellsten Aufschlag-/Rückschlagsport der Welt
bekommen hat seit ihr herzlich willkommen am nächsten Mittwoch von 17.00 Uhr bis
18:30 Uhr teilzunehmen.

Vielen Dank an all unsere Supporter und Sponsoren, die dies möglich gemacht
haben!!



(Bilder anklicken zum vergrößern)
Doppelturnier 2o16
NewsZum 11. Mal fand unser alljährliches Doppelturnier am Samstag, den 20.08.2016 mit 15 Doppeln statt.

Auch in diesem Jahr war wieder ein gemischtes Teilnehmerfeld von der 4. Kreisklasse bis zur Landesliga vertreten und auch zwei Frauen durften wir bei unserem Doppelturnier begrüßen. Ganz besonders freuten wir uns in diesem Jahr über die Teilnahme von Frank Krethe, der als Rollstuhlfahrer sein erstes Turnier bei uns bestritt.

Nach vielen spannenden und hart umkämpften Doppeln standen sich im Finale Frick / Lochmann und Schult/Zimmermann gegenüber. Dies konnten Schult / Zimmermann in einem großartigen Finale mit vielen Führungswechseln für sich entscheiden. Im Spiel um Platz 3 konnten sich Blohm / Czesinski gegen Rhode / Sieroux durchsetzen.

In unserer Galerie findet ihr einige Bilder, die das Turnier und seine gute Stimmung versuchen wiederzuspiegeln.

Bis zum nächsten Jahr
Florian
Niedersachsenliga 2.0 in Lamstedt
Am vergangenen Freitag ging es dann endlich los zum Niedersachsenligaqualifikationsturnier.

Die Mannschaft ist bereits am Freitag zusammen mit Betreuer Stephan Schrader nach Oldendorf-Melli gereist und hat hier im Gasthaus Hubertus hervorragend übernachtet.

Aufgrund von Staus und ...
Mannschaftsfahrt nach Göttingen
NachwuchsAm Samstag traten Tim Voß, Steffen Kruse, Marcel Kibies, Jona Voß und Kristian Hahn die Mannschaftsfahrt nach Göttingen zusammen mit Betreuer Stephan Schrader an. Hier galt es dann zwei Punktspiele zu bestreiten. Am Samstag wurde gegen Tabellenvierten Torpedo Göttingen und am Sonntag gegen Tabellenfünften SC Weende gespielt. Ziel war sich so gut wie möglich zu verkaufen und möglichst versuchen einen Punkt mitzunehmen.
Dies gelangt schneller als Gedacht. Nach einer starken Leistung im ersten Spiel gegen Torpedo war bereits der erste Punkt da durch ein unentschieden. Ein Sieg wäre zwischen zeitig auch möglich gewesen.
Ergebnisse


Anschließend wurde im GDA Göttingen eingecheckt ein und das Hotel eigene Schwimmbad zur Regeneration genutzt. Als nächstes auf dem Programm stand der heiß ersehnte Besuch ein örtlichen Pizzeria auf dem Plan. Nach einem kleinen Fußmarsch erreichten wurde eine köstliche Pizzeria erreicht.
Am Sonntag dann stand das zweite Spiel gegen den Tabellenfünften an. Dieser trat mit zwei Ersatzspielern an, wodurch die Chancen auf einen Sieg gestiegen waren. So kam es dann auch. Dank einer sehr guten Mannschaftsleistung wurden statt 1 Punkt am gesamten Wochenende sogar 3 von möglichen 4 Punkten eingesammelt. Hüüb!
Ergebnisse

Als Abschluss des ganzen stand dann noch der Traditionelle Besuch von Subway in Rotenburg auf dem Plan.




(Bilder anklicken zum vergrößern)

Wir suchen DICH!
HöllenTicker